Islamweb
- Die Herabsendung der Schriften Ibrâhîms: Die Schriften Ibrâhîms wurden am ersten Ramadân herabgesandt.     - Die islâmische Eroberung Ägyptens: Am ersten Ramadân 20 n. H./13. August 641 n. Chr., zur Zeit des Anführers der Gläubigen ´Umar ibn Al-Chattâb möge Allah mit ihm zufrieden sein, wurde Ägypten unter Führung von ´Amr ibn Al-´Âs möge Allah mit ihm zufrieden sein zu einem islâmischen Land.     - Beginn der Einnahme Andalusiens: Am ersten Ramadân 91 n. H./710 n. Chr. erreichten die Muslime unter der Führung von Tarîf ibn Mâlik Al-Barbarî die südlichen Strände Andalusiens. Sie nahmen einige südliche Hafenstädte ein und begannen somit die Eroberung Andalusiens.     - Eine grausame zionistische Gewalttat und viele Märtyrer: Am ersten Ramadân 1425 n. H./15. Oktober 2004 n. Chr.: 110 Palästinenser, darunter 30 Kinder, sterben bei einer breitangelegten Invasion des nördlichen Gazastreifens. Über 400 Palästinenser, zur Hälfte Kinder, werden bei dem 17 Tage andauernden Einmarsch verletzt. Israel gab ihr den Namen „Tage der Reue“.
Montag, Oktober 21, 2019
Safar 22, 1441
Hier sind die Worte und Ratschläge eines liebenden und besorgten Ratgebers, damit sie in deinem Herzen freundliche Aufnahme finden mögen! Der erste Ratschlag: Danke All...

Weiter

Der Prophet Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken sagte: "Dies ist ein Monat, an dem die Menschen achtlos vorbeigehen, er liegt zwischen dem Monat R...

Weiter

Das Fasten im Scha’bân ist eine Vorbereitung auf das Fasten im Ramadân, falls es einer Person schwer fallen sollte zu Fasten, wenn der Ramadân beginnt. Wenn...

Weiter

Es handelt sich hierbei um eine große Trainingsperiode, in der mehr als eine Milliarde und sechshundert Millionen Menschen rund um die Welt die Zeit persönlich auf dem H...

Weiter

13. Sei eifrig darauf bedacht, in den Zeiten, in denen Bittgebete [besonders] erhört werden, und in den Zeiten, von denen man dies annimmt, Bittgebete zu sprechen, zu flehen u...

Weiter

Weitere Kategorien

Islamweb Radio

Hier könnt ihr spirituelle Momente live miterleben…
Radiosender

Die Gebetszeiten

Hier könnt ihr die täglichen Gebetszeiten vieler Städte und Länder erfahren.
Home >

Die letzten zehn Tage

26 Artikel

<zurück

|Seite

von 2 |

>

Nächte der Hoffnung - Teil 1

Donnerstag 04/08/2011

Aller Lobpreis gebührt Allâh, dem Reichen, dem Lobenswürdigen, dem Allerbarmer und dem Großzügigen! Er schenkt Seinen anbetend Dienenden viel Gunst und Versorgung und öffnet für sie die Tore der Vergebung und Barmherzigkeit. Seine Gaben sind endlos und Seine Gnaden hören nicht auf. Wir danken Ihm und bitten.. Weiter

Vorgehensweise des Propheten während der letzten zehn Ramadân-Nächte

Donnerstag 28/07/2011

Âischa möge Allah mit ihr zufrieden sein berichtete: „Als die letzten zehn Tage des Ramadân kamen, blieb der Prophet Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken die ganze Nacht wach, weckte seine Familie und gürtete seine Lenden.“ (Al-Buchâri und Muslim). Im Werk von Imâm Muslim liest.. Weiter

Besonderheiten der Laila Al-Qadr

Mittwoch 01/09/2010

Besonderheiten der Laila Al-Qadr (Die Nacht der Bestimmung ) Allâh gab dieser Nacht Besonderheiten, die sie einzigartig machen, wie etwa: 1. Es ist die Nacht, in der der Qurân herabgesandt wurde, wie wir oben erwähnt haben. Ibn Abbâs möge Allah mit ihm zufrieden sein sagte: „Allâh hat den Qurân auf einmal,.. Weiter

Die Erwartung der Laila Al-Qadr in der letzten Nacht

Dienstag 31/08/2010

Uyaina ibn Abdurrahmân sagte: ,,Mein Vater sagte mir: ,Als man in der Anwesenheit von Abû Bakra die Laila Al-Qadr erwähnte, sagte er: ,Ich erwarte sie lediglich in den letzten zehn Nächten, und zwar in Anlehnung an etwas, das ich vom Gesandten Allâhs Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken hörte:.. Weiter

Die Bedeutung der Laila Al-Qadr

Dienstag 31/08/2010

Die Bedeutung der Laila Al-Qadr (die Nacht der Bestimmung) Die letzten zehn Tage des Ramadân sind von Allâh mit einzigartigen Vorzügen gesegnet. Zu diesen gehört die Lailat Al-Qadr (die Nacht der Bestimmung). Allâh, der Allerhabene sagt : “Hâ-Mîm. Bei dem deutlichen Buch! Wir haben es wahrlich in einer.. Weiter

Das Beleben der letzten zehn Nächte

Dienstag 31/08/2010

Von Âischa möge Allah mit ihr zufrieden sein wird überliefert, dass sie sagte: „Wenn die letzten zehn Tage anbrachen, straffte er seine Schärpe (aß weniger und mied den Beischlaf), blieb die Nacht über wach und weckte seine Familie.“ Überliefert von Al-Buchârî und dem Imâm Muslim. Von.. Weiter

Das Erwarten der Laila Al-Qadr in der 27. Nacht

Dienstag 03/08/2010

Von Zirr ibn Hubaisch möge Allah mit ihm zufrieden sein wird berichtet, dass er sagte: „Ich fragte Ubayy ibn Ka´b: „Dein Bruder Ibn Mas´ud sagt: „Wer das Jahr über (in der Nacht) aufsteht, wird Laila Al-Qadr erleben.“ Da sagte er: „Allâh erbarme Sich seiner! Er wollte nicht, dass sich die Menschen.. Weiter

Das Erwarten von Laila Al-Qadr in den ungeraden Nächten

Dienstag 03/08/2010

Von Ubâda ibn As-Sâmit möge Allah mit ihm zufrieden sein ist überliefert: „Der Prophet Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken kam zu uns herausgetreten, um uns mitzuteilen, wann genau Laila Al-Qadr ist. Es stritten allerdings zwei Muslime miteinander, worauf er sagte: “Ich bin zu euch herausgekommen,.. Weiter

Das Erwarten der Laila Al-Qadr am 23. Ramadân

Dienstag 03/08/2010

Von Abdullâh ibn Unais Al-Dschuhanî möge Allah mit ihm zufrieden sein wurde berichtet, dass der Gesandte Allâhs Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken sagte: „Mir wurde Laila Al-Qadr gezeigt und dann ließ man es mich wieder vergessen. Mir wurde ihr Morgen gezeigt, wie ich in Wasser und Erde.. Weiter

Bittgebete für Laila Al-Qadr

Dienstag 27/07/2010

Es wurde von Âischa möge Allah mit ihr zufrieden sein überliefert: „Ich sagte: ‚O Gesandter Allâhs, was soll ich sagen wenn ich weiß, welche Nacht Laila Al-Qadr ist?‘ Er sagte: <Sag: O Allâh, Du bist Vergebend, Großzügig, Du liebst die Vergebung, so vergib mir!>“ Überliefert.. Weiter

Erwarten der Laila Al-Qadr in der einundzwanzigsten Nacht

Dienstag 27/07/2010

Abû Salama ibn Abdurrahmân Allah erbarme sich seiner sagte: "Wir erinnerten uns an Laila Al-Qadr, so ging ich zu Abû Sa´îd Al-Chudrî möge Allah mit ihm zufrieden sein, der ein Freund von mir war. Ich sagte zu ihm: «Gehst du nicht mit uns zur Palme?» So kam er und er trug ein schwarzes Gewand... Weiter

26 Artikel

<zurück

|Seite

von 2 |

>
© 2019 ,  Islamweb.net , Alle Rechte vorbehalten.