Islamweb
- Die Herabsendung der Schriften Ibrâhîms: Die Schriften Ibrâhîms wurden am ersten Ramadân herabgesandt.     - Die islâmische Eroberung Ägyptens: Am ersten Ramadân 20 n. H./13. August 641 n. Chr., zur Zeit des Anführers der Gläubigen ´Umar ibn Al-Chattâb möge Allah mit ihm zufrieden sein, wurde Ägypten unter Führung von ´Amr ibn Al-´Âs möge Allah mit ihm zufrieden sein zu einem islâmischen Land.     - Beginn der Einnahme Andalusiens: Am ersten Ramadân 91 n. H./710 n. Chr. erreichten die Muslime unter der Führung von Tarîf ibn Mâlik Al-Barbarî die südlichen Strände Andalusiens. Sie nahmen einige südliche Hafenstädte ein und begannen somit die Eroberung Andalusiens.     - Eine grausame zionistische Gewalttat und viele Märtyrer: Am ersten Ramadân 1425 n. H./15. Oktober 2004 n. Chr.: 110 Palästinenser, darunter 30 Kinder, sterben bei einer breitangelegten Invasion des nördlichen Gazastreifens. Über 400 Palästinenser, zur Hälfte Kinder, werden bei dem 17 Tage andauernden Einmarsch verletzt. Israel gab ihr den Namen „Tage der Reue“.
Donnerstag, Oktober 18, 2018
Safar 8, 1440
Hier sind die Worte und Ratschläge eines liebenden und besorgten Ratgebers, damit sie in deinem Herzen freundliche Aufnahme finden mögen! Der erste Ratschlag: Danke All...

Weiter

Der Prophet Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken sagte: "Dies ist ein Monat, an dem die Menschen achtlos vorbeigehen, er liegt zwischen dem Monat R...

Weiter

Das Fasten im Scha’bân ist eine Vorbereitung auf das Fasten im Ramadân, falls es einer Person schwer fallen sollte zu Fasten, wenn der Ramadân beginnt. Wenn...

Weiter

Es handelt sich hierbei um eine große Trainingsperiode, in der mehr als eine Milliarde und sechshundert Millionen Menschen rund um die Welt die Zeit persönlich auf dem H...

Weiter

13. Sei eifrig darauf bedacht, in den Zeiten, in denen Bittgebete [besonders] erhört werden, und in den Zeiten, von denen man dies annimmt, Bittgebete zu sprechen, zu flehen u...

Weiter

Weitere Kategorien

Islamweb Radio

Hier könnt ihr spirituelle Momente live miterleben…
Radiosender

Die Gebetszeiten

Hier könnt ihr die täglichen Gebetszeiten vieler Städte und Länder erfahren.
Home >

Regeln des Ramadân

40 Artikel

<zurück

|Seite

von 3 |

>

Gängige Fehler beim Fasten - Teil 2

Montag 02/05/2011

Das Fastenbrechen hinauszögern Einige Leute fallen in die Falle ihr Fastenbrechen hinauszuzögern. Zwei Punkte sind hierbei relevant: Erstens kann das Hinauszögern des Fastenbrechens das Maghrib-Gebet hinauszögern oder dazu führen es komplett zu verpassen, was noch schlimmer ist. Deshalb muss ein Muslim pünktlich essen,.. Weiter

Gängige Fehler beim Fasten - Teil 1

Montag 02/05/2011

Einige scheinbar unbeabsichtigte Fehler, die von einer fastenden Person begangen werden können seinem Fasten sogar schaden. Wir werden einen Blick auf einige solcher Fehler werfen in der Hoffnung unser Fasten zu verbessern und es für das Wohlgefallen Allâhs zu perfektionieren. Bei der Gebetswaschung das Wasser nicht hochschniefen .. Weiter

Das Fasten und das Fastenbrechen während der Reise

Mittwoch 25/08/2010

Âischa möge Allah mit ihr zufrieden sein berichtet, "… dass Hamza ibn Amr Al-Aslamî möge Allah mit ihm zufrieden sein den Propheten Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken fragte: „Soll ich auf der Reise fasten?“, und er fastete viel, da sagte der Prophet Möge Allah ihn in Ehren.. Weiter

Vorzug, das Tarâwîh-Gebet in Gemeinschaft zu verrichten

Samstag 21/08/2010

Von Abû Dharr möge Allah mit ihm zufrieden sein ist überliefert: „Wir fasteten mit dem Propheten Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken im Ramadân und er betete in diesem Monat (außer den Pflichtgebeten) kein Gebet vor, bis noch sieben Tage übrig waren. An diesem betete er uns vor, bis.. Weiter

Die Phasen des Mondmonats

Dienstag 17/08/2010

Ibn Umar möge Allah mit ihnen zufrieden sein berichtete davon, dass der Gesandte Allâhs Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken sagte: "'Der Monat ist so und so und so.', damit meinte er 30 Tage, dann sagte er: 'Und so und so und so.', womit er 29 Tage meinte, 'mal 30 und mal 29.'“ (Von Al-Buchârî.. Weiter

Fasten wenn man dschunub (rituell unrein) aufwacht

Dienstag 03/08/2010

Allâh, der Erhabene, sagt: „Erlaubt ist euch, in der Nacht des Fastens mit euren Frauen Beischlaf auszuüben…“ (Sûra 2:187) Und Er, der Erhabene, sagt auch: „Von jetzt an verkehrt mit ihnen und trachtet nach dem, was Allâh für euch bestimmt hat, und eßt und trinkt, bis sich für euch.. Weiter

Die Anstandsregeln des Fastens

Dienstag 27/07/2010

Abû Huraira (möge Allah mit ihm zufrieden sein) berichtete, dass der Prophet (Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken) sagte: "Das Fasten ist ein Schild: Wenn jemand von euch fastet, so soll er weder unanständige Rede führen (oder den Geschlechtsakt vollziehen) noch ignorant handeln, und wenn ihn jemand.. Weiter

Strafe für absichtliches Fastenbrechen im Ramadân

Dienstag 27/07/2010

Abû Umâma Al-Bâhilî möge Allah mit ihm zufrieden sein berichtet, dass der Prophet Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken sagte: "Es kamen zwei Männer zu mir, sie nahmen mich an meinen Oberarmen und brachten mich zu einem unwegsamen Berg und sagten: «Steig hinauf!» Ich sagte:.. Weiter

Der Geschlechtsverkehr während des Fastens im Ramadân

Dienstag 27/07/2010

Von Abû Huraira möge Allah mit ihm zufrieden sein wurde berichtet, dass dieser sagte: „Wir saßen beim Propheten Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken, als ein Mann zu ihm kam und sagte: «O Gesandter Allâhs, ich bin zu Grunde gerichtet!» Er fragte: «Was ist mit dir?» Er antwortete.. Weiter

Schröpfen des Fastenden

Dienstag 27/07/2010

Schaddâd ibn Aus möge Allah mit ihm zufrieden sein berichtete, dass der Prophet Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken, nach dem Verstreichen von 18 Tagen des Ramadân mit mir an der Hand an einem Mann an Al-Baqî` (Friedhof in Madîna) vorbeikam, der sich schröpfen ließ. Darauf sagte er:.. Weiter

Unterlassen des Fastens für den Reisenden, die Schwangere und die Stillende

Dienstag 27/07/2010

Anas ibn Mâlik Al-Ka’bî möge Allah mit ihm zufrieden sein sagte: „Einmal überraschte uns das Heer des Gesandten Allâhs Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken, so begab ich mich zu ihm, während er aß. Er Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken sagte:.. Weiter

Zeitspanne zwischen Sahûr und Gebetsruf

Dienstag 27/07/2010

Zeitspanne zwischen Sahûr und Gebetsruf Anas ibn Mâlik möge Allah mit ihm zufrieden sein berichtet, dass Zaid ibn Thâbit möge Allah mit ihm zufrieden sein sagte: "Wir nahmen mit dem Propheten Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken das Sahûr-Essen ein, alsdann erhob er sich zum Gebet.".. Weiter

Zeit des Fastenbrechens

Dienstag 27/07/2010

Zeit des Fastenbrechens ´Umar ibn Al-Chattâb möge Allah mit ihm zufrieden sein berichtete, dass Allâhs Gesandter Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken sagte:„Wenn die Nacht von hier hereinbricht und der Tag von dort verschwindet und die Sonne untergegangen ist, dann hat der Fastende sein Fasten.. Weiter

Wann bricht der Reisende sein Fasten?

Dienstag 27/07/2010

Wann bricht der Reisende sein Fasten? Von Dscha´far ibn Dschabr Allah erbarme sich seiner ist überliefert: „Ich war im Ramadân zusammen mit Abû Basra Al-Ghifârî, dem Gefährten des Propheten Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken, auf einem Schiff aus Fustât (alte Stadt im.. Weiter

Unterlassen des Fastens für Menstruierende und Nachholen dieser Tage

Dienstag 27/07/2010

Von Mu´âdha bint Abdullah Al-Adawiyya möge Allah mit ihr zufrieden sein wurde berichtet: „Ich fragte Âischa möge Allah mit ihr zufrieden sein: «Wie verhält es sich mit der Menstruierenden, die das Fasten nachholt und das Gebet nicht nachholt?» Sie fragte zurück: «Bist du eine Harûriyya?».. Weiter

40 Artikel

<zurück

|Seite

von 3 |

>
© 2018 ,  Islamweb.net , Alle Rechte vorbehalten.